Denkmalschutz – Altbau

Wer ein Haus, das unter Denkmalschutz steht, erwirbt, wird in der Regel schwer zu kämpfen haben. In welcher Form die Sanierung erfolgt und in welchem Umfang, entscheidet die Denkmalschutzbehörde. Und die kann besonders kleinlich beim Denkmalschutz sein. Für viele Heimwerker ist der Kauf eines alten Fachwerkhauses besonders interessant. Diese charmanten Immobilien strömt oft ein ganz […]

Mehr lesen ...

Was passiert mit dem Bauschutt

Wir haben immer wieder über Renovierungen und Sanierungen gesprochen und Tipps und Tricks dazu vorgestellt. Am Ende bleibt aber eine interessante Frage. Was ist mit dem ganzen Dreck und Müll, der nach einem intensiven Umbau zurückbleibt? Also speziell auch der Bauschutt. Ein Punkt, den Heimwerker zunächst ganz vergessen und der in den wenigsten Ratgebern erwähnt […]

Mehr lesen ...

Sanierung des Eigenheims: Kredite und Fördergelder

Egal, ab man das Eigenheim nun aufgrund zu hoher Verbrauchskosten oder zur Steigerung von Wert und Wohnkomfort saniert – die Kosten dafür sind meist beträchtlich. Die energetische Sanierung des Hauses wird unter den richtigen Voraussetzungen allerdings mit Fördergeldern unterstützt. Und auch ein Darlehen bekommt man mitunter recht günstig. Neubauten sind heutzutage Passivbauten, also Gebäude, die […]

Mehr lesen ...

Sanierungstipps 2

In unserem ersten Artikel rund um die Sanierungstipps haben wir bereits interessante Maßnahmen angesprochen. Häufig ging es dabei aber um größere Arbeiten und Baustellen. Heute wollen wir bei den Sanierungstipps einmal einen Blick auf kleinere Punkte dazu werfen. Hierunter fallen alle Türen und natürlich auch die Haustüren. Gerade ältere Modelle gelten als Energieverschleuderer. Eine regelmäßige […]

Mehr lesen ...

Fassade aufwerten

Nach einigen Jahren/Jahrzehnten kann es notwendig werden, die Fassade aufwerten und auszubessern. Die Jahre und die Witterung hinterlassen zahlreiche Spuren an der Außenwand. In der Regel macht es Sinn, um die Fassade aufwerten zu können, einfach eine Nass-Reinigung mit klarem Wasser vorzunehmen. Mit einem Dampfstrahler und heißem Wasser können nicht nur Schmutzpartikel, sondern auch ein […]

Mehr lesen ...

Lüftungsanlagen als Energiesparmodell

Das Lüftungsanlagen sinnvoll gegen Schimmel und Schadstoffe wirken können, ist allgemein bekannt. Doch die Anlagen sind viel mehr als das und können auch zu einem Energiespartraum werden. Lüftungsanlagen sorgen dafür, dass keine unnötige Energie verheizt wird. Ein Grund, warum viele Häuser immer öfters umfangreich gedämmt werden (Stichwort Passivhaus). Eine solche umfangreiche Dämmung wirkt sich natürlich […]

Mehr lesen ...