DIY –  Haushaltsgeräte reparieren

8 mins read
Haushaltsgeräte schnell reparieren

Es ist vorprogrammiert, dass Haushaltsgeräte einmal nicht mehr funktionieren. Deshalb sollten Sie darauf vorbereitet sein und sich mit ein paar einfachen Kenntnissen zur Reparatur von Haushaltsgeräten wappnen. Wir haben eine Liste mit einfachen Reparaturen für die häufigsten Probleme im Haushalt zusammengestellt.

So werden Haushaltsgeräte schnell repariert

Wenn Sie einen undichten Kühlschrank, einen klappernden Trockner, eine kaum noch kühlende Klimaanlage, einen Herd, der nicht mehr brutzelt, einen verstopften Geschirrspüler oder ein anderes Gerät haben, das repariert werden muss, dann haben wir für Sie diesen praktischen Leitfaden zur Fehlerbehebung bei Haushaltsgeräten zusammengestellt. Und wenn Ihr Problem größer ist als eine einfache, schnelle Reparatur von Geräten, kann eine Hausgarantie helfen, den Rest zu regeln.

Reparaturen für undichte Kühlschränke

Wenn im Inneren des Kühlschranks Wasser ausläuft, kann das verschiedene Ursachen haben. Das Abflusssystem für die Selbstabtauung oder der Abfluss des Gefrierschranks sind möglicherweise verstopft.

Schritt 1: Um einen undichten Kühlschrank zu reparieren, ziehen Sie zunächst den Netzstecker. Finden Sie heraus, wohin das Abtauwasser abfließt und entfernen Sie die Abtropfschale.

Schritt 2: Entfernen Sie als nächstes die Abdeckplatte, suchen Sie den Abflussschlauch oder -kanal und führen Sie ihn in einen Eimer, um überschüssiges Wasser aufzufangen.

Schritt 3: Entfernen Sie dann den oberen Teil des Abflussrohrs. Mit einem Haartrockner können Sie das Rohr abtauen und durch Eis verursachte Verstopfungen entfernen. Wenn es sich um eine physische Verstopfung handelt, verwenden Sie Luft oder eine Schlange, um die Verstopfung aus dem Rohr zu entfernen.

Die Wartung Ihres Kühlschranks ist ein entscheidender Faktor für eine lange Lebensdauer. Erfahren Sie, wie unsere Hausgarantiepläne die abgedeckten Komponenten Ihres Kühlschranks schützen.

Trockner Reparaturen

Wenn Sie wissen, wie man Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen repariert, kann Ihr Haushalt (und Ihre Wäschetage) reibungslos funktionieren.

Halten Sie Ihren Trockner leise

Es gibt eine Reihe von einfachen Lösungen für diese häufige Reparatur von Haushaltsgeräten. Das Problem kann so einfach sein wie die Verwendung einer kleineren Wäscheladung oder die Feststellung, ob der Trockner auf einer unebenen Fläche steht. Anhaltende klappernde oder klickende Geräusche können auch bedeuten, dass sich ein Knopf oder loses Kleingeld in den Trocknerbehältern oder Lüftungsöffnungen verfangen hat.

Entlüftung eines Wäschetrockners reinigen

Lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Reinigung einer Trocknerentlüftung, denn es handelt sich dabei um einen aufwändigeren Reparaturprozess im Haushalt, bei dem die Entlüftungsrohre abgenommen und die Ablagerungen abgesaugt werden müssen. 

Reparaturen für zentrale Klimaanlagen

Kühlt Ihre zentrale Klimaanlage nicht effizient? Oder vielleicht haben Sie in letzter Zeit eine Menge Staubablagerungen bemerkt. Zum Glück lassen sich diese Probleme mit Klimaanlagen schnell beheben.

Testen Sie Ihr Klimagerät

Wenn die Klimaanlage nicht richtig zu funktionieren scheint, überprüfen Sie, ob der Thermostat auf Kühlen eingestellt ist und der Schalter auf Auto oder Ein steht. Vergewissern Sie sich, dass die Temperatur am Thermostat niedriger ist als die Umgebungstemperatur des Raums. Überprüfen Sie schließlich die Luftfilter und wechseln Sie sie gegebenenfalls aus. Diese kleinen, aber mächtigen Komponenten der Klimaanlage tragen dazu bei, dass Ihr Gerät effizient arbeitet.

Einfach ausgedrückt: Ein schmutziger Luftfilter verhindert, dass kühle Luft in Ihr Haus strömt. Ein frischer Luftfilter bedeutet, dass kühle Luft ungehindert in Ihr Haus strömen kann. Er erfüllt eine wichtige präventive Funktion: Er verhindert, dass Staub in die empfindlichen Teile Ihres Klimageräts eindringt.

Auch wenn er nicht übermäßig verschmutzt ist, sollten Sie die Luftfilter alle drei bis vier Monate auswechseln. So stellen Sie sicher, dass Ihr Klimagerät nicht nur gut läuft, sondern auch viele Jahre lang hält. Außerdem profitieren Sie von einer saubereren Luft in Ihrem Haus.

Reparaturen für Geschirrspüler

Wenn Ihr Geschirrspüler nicht mehr funktioniert, gibt es vielleicht eine einfache Reparaturmöglichkeit für Ihr Haushaltsgerät. Wenn Sie das Problem jedoch nicht mehr selbst beheben können, ist der Geschirrspülerschutz im Rahmen einer Hausratgarantie sehr nützlich.

Verstopfte Lebensmittel im Geschirrspüler beseitigen

Das Hauptproblem beim Abfluss des Geschirrspülers ist der Lebensmittelfilter. Wenn er verstopft ist, kann das Wasser die Sprüharme nicht erreichen, so dass das Geschirr im obersten Korb nicht gereinigt werden kann. Zum Glück ist das Problem leicht zu beheben.

Nehmen Sie den unteren Einschub heraus, entfernen Sie die Filterabdeckung und verwenden Sie einen wasserdichten Staubsauger, z.B. einen Werkstattsauger, um das Filtersieb zu reinigen. Es lohnt sich auch, den Schwimmerschalter zu überprüfen und sicherzustellen, dass er nicht verstopft ist. Ein klemmender Schalter bedeutet nämlich kein Wasser. Rütteln Sie ein wenig daran und Sie sollten wieder einsatzbereit sein.

Eine gute Faustregel, um Probleme mit dem Geschirrspüler schon im Vorfeld zu erkennen, ist die Erstellung einer Checkliste für die Wartung des Geschirrspülers.

Reparaturen für Gas- und Elektroherde

Erfahren Sie, wie Sie Geräte reparieren können, die Ihnen helfen, all die köstlichen Mahlzeiten für Ihre Familie zuzubereiten – mit den folgenden Lösungen zur Fehlerbehebung für Gas- und Elektroherde.

Wenn Ihr Elektroherd nicht funktioniert, ziehen Sie die Heizspirale aus der Steckdose, stecken Sie sie ein und wackeln Sie daran herum. Wenn sich die Spule locker anfühlt, ziehen Sie sie wieder heraus und biegen Sie die Brennerstifte vorsichtig nach außen, um eine festere Verbindung herzustellen.

Bei Gasherden liegt das Problem in der Regel an einer Zündspule, die durch Lebensmittel blockiert wurde. Bei einem Gasherd sieht der Zünder wie ein Keramiknoppen aus. Reinigen Sie ihn mit einer Zahnbürste oder einer anderen Bürste mit weichen Borsten von Essensresten. Prüfen Sie auch, ob die Zündplatte richtig auf dem Brenner sitzt.

Abschließende Überlegungen

Irgendwann werden bei jedem größeren Haushaltsgerät Probleme auftreten, die Sie nicht selbst beheben können. Deshalb ist eine Hausratsgarantie so wichtig, sowohl für Ihr Budget als auch für Ihren Seelenfrieden. Es gibt jedoch eine Reihe kleinerer, schnell zu behebender Gerätereparaturen, die ohne die Hilfe eines Reparaturtechnikers erledigt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Japanischen Garten anlegen

Next Story

Tierfreundliche Möbel

Latest from Blog

Tonstudio bauen

Für Musiker, genauso wie für Hobbymusikanten, ist das eigene Tonstudio ein kleiner Traum. Oft bleibt er

Alexa als Haussicherung

Sie haben wahrscheinlich eine Vorstellung davon, was digitale Assistenten alles können. Alexa, Google Assistant und andere