Wohnideen mit Orange

5 mins read

Orange ist eine tolle Farbe und darf bei unseren Wohnideen natürlich nicht fehlen. Heute widmen wir uns einmal vollkommen der Farbe Orange und präsentieren unterschiedliche Ideen zum Wohnen, die bei Interesse von Heimwerkern schnell nachzumachen sind. Orange ist wie ein frischer Farbtupfer, der stetig von sommerlicher Frische spricht. Diese Wohnideen können am besten mit leuchtendem Gelb oder zartem Rosa kombiniert werden. Besonderes Highlight dabei sind Möbel im Orangeton. Diese werden nicht nur zum sofortigen Blickpunkt, sondern wirken auch besonders frisch. So zieht der Sommer das ganze Jahr ins Haus. Neben Möbeln mit diesem Farbton gibt es mittlerweile die unterschiedlichsten Accessoires für diese Wohnideen. Durch diese leuchtende Farbe lässt sich gezielt ein Akzent im Raum setzen. Kombiniert mit leichten Kissen oder Decken in Rosa bzw. Gelb entsteht dabei schnell eine Wellnessoase.

Wohnideen: Orange und andere Farben kombinieren

Orange steht für Fröhlichkeit, aber auch für Energie und Kraft. Sie wirkt sich positiv auf Menschen aus. Aus diesem Grund ist Orange für unsere Wohnideen natürlich ganz besonders geeignet. Einige sagen sogar, das Orange eine immunstärkende Wirkung haben soll. Die Farbe aktiviert die Sinne und eignet sich deshalb ideal für das Bade- oder auch Wohnzimmer. Aber auch in der Küche findet die Farbe ihren ganz eigenen Raum.

Auch Modemagazine empfehlen Orange

Auch das Modemagazin MCBlog empfiehlt Orange als eine ganz besondere Trendfarbe, die zudem ein warmes und wohnliches Flair in die Räume bringen kann. Praktisch eine kleine sommerliche Prise, die auch im Winter für eine tolle Atmosphäre sorgt. Orange sorgt aber nicht und an der Wand für ein sommerliches Feeling. Bettwäsche, Decken und Kissen aber auch orange Accessoires wie Kerzenständer zaubern ein tolles und mediterranes Feeling in das Zimmer, wie MCBlog berichtet. Oder wie wäre es mit einem großen Sofa in diesem Farbton, das den ganzen Raum betont und zugleich von Kraft, Fröhlichkeit und Energie spricht. Die Farbe beeinflusst uns positiv und soll sogar eine immunstärkende Wirkung haben. Laut MCBlog erwärmt die Farbe das Gemüt und kann uns sogar erheitern.

Kombiniert werden kann das bei unseren Wohnideen mit schlichtem Weiß. Auch das Modemagazin MCBlog  Ein Möbelstück mit kräftigem Orange wird dabei vor einer weißen Wand gestellt. So wird der ganze Raum zu einem frischen Highlight. Super mischen lassen sich damit aber auch Gelb und Orange bei unseren Wohnideen. So entsteht ein warmes Raumklima. Ein toller Gegensatz bietet Pink, wodurch ein interessanter Ethno Look entstehen kann. Wer mutig ist, kann die Wohnideen in Orange aber auch mit Lila kombinieren. Und zusätzlich mit etwas Rot ganz besondere Akzente setzen. Doch auch blau eignet sich dafür. Mit einem kräftigen Farbklecks wird das zu einem harmonisch strahlenden Farberlebnis. Alternativ können Sie sich auch für eine grüne Beimischung entscheiden. Zu grün sollte ein kräftiges oder erdiges Orange beigegeben werden. Das ergibt ein freundliches und sehr fröhliches Raumbild.

Accessoires in Orange

Es müssen gleich nicht immer orange Möbel sein. Auch mit Deko und Accessoires lassen sich dabei tolle Wohnideen zaubern. Eine schöne, orange Hängeleuchte kann in einem weißen Raum hell und frisch wirken. Im Schlafzimmer können Bettwäsche oder Gardinen sein, die in dieser Farbe als Wohnideen leuchten und Stimmung in den Raum bringen. Aber auch ein Teppich oder Vorleger in Orange wirkt unglaublich und wird zum direkten Blickfang. Dezenter wäre eine Bordüre in orange, die nicht immer nur mittig der Wand angebracht werden muss. Schön wirkt diese auch fast ganz oben oder nur wenige Zentimeter über der Bodenfläche.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Dusche ins Bad einbauen

Next Story

Kapazität, Übertragung und Leistung – Energieeffizienz bei Werkzeugen

Latest from Blog

Tonstudio bauen

Für Musiker, genauso wie für Hobbymusikanten, ist das eigene Tonstudio ein kleiner Traum. Oft bleibt er