Wohnen mit Designerleuchte

Wohnideen hatten wir schon viele auf Handwerkerrat. Licht spielte dabei immer eine zentrale Rolle. Also wird es Zeit, dass wir heute direkt einmal eine Designerlampe in den Fokus nehmen. Abseits des Normalen fanden wir dafür eine tolle Leuchte, die ein ganz besonderes Design verinnerlicht.

Das Lichtwunder von Tomasso Cimini ist aufgrund der Verbindung von Technik & Design eine sehr beliebte Designerleuchte. In den siebziger Jahren war Cimini an der Entwicklung von elektromechanischen Transformatoren beteiligt. Aus diesem Ideenreichtum entstand auch die erste Lumina Daphine Leuchte. Nach der Gründung von Lumina Italia spezialisierte sich Cimini mit seinem Team auf die Produktion von schlicht gehaltenen Leuchten, deren Darbietung auf das wesentliche reduziert sein sollte.

Designerleuchte fürs Wohnen

Bis heute sind die verschiedenen Leuchten aus der Lumina Kollektion entstanden und sehr begehrt aufgrund der überzeugenden Stimmigkeit zwischen Design und Funktion. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen. So kann man seinen Schreibtisch stilvoll & energieeffizient mit der Lumina Daphine LED Tischleuchte bescheinen. Oder man favorisiert die Lumina Daphine Tavolo mit Dimmer Funktion, eine moderne Weiterentwicklung des Design Klassikers. Die Daphina Terra wurde berühmt geworden als Stehlampe, die mit einem beweglichen Reflektor für eine bestmögliche Beleuchtung des Raumes sorgt und mit ihrer zierlichen & große Figur besticht. Als sehr fortschrittliches und designvollendetes Stück der Lumina Kollektion gilt die Designerleuchte Moove 42 mit Dezentralisierungskit. Eine zeitlos schöne Pendelleuchte, die es in verschiedenen Farben zu erstehen gibt. Sie ist flexibel einzusetzen und macht Ihrem Name alle Ehre, indem man die Leuchte nach eigenen Wünschen anpassen kann und so ganz persönlich die Akzente setzen darf.

Designerleuchte mit Geschichte

Tomasso Cimini hat mit seiner Idee, einen simplen Transformator als Designelement zu verwenden einen bahnbrechenden Erfolg erzielt, der es ihm bis heute dankt. Die Designerleuchte Lumina Daphine, die seine berufliche Karriere maßgeblich mitbestimmte. Er starb bei einem Flugzeug Unglück im Jahre 1997, aber sein Erbe lebt als besonderes Design in vielen Räumen weiter.

Designerleuchte schafft Atmosphäre

Geht es um Hometrend, können Designerleuchten eine tolle Atmosphäre schaffen. Die Lumina Daphine Leuchte setzt dafür ganz besondere Akzente und lässt sich sowohl mit modernen als auch klassischen Möbeln betont verbinden. Ein wahres Schmuckstück, das Ästhetik mit zeitloser Eleganz verbindet. Ähnliche Produkte lassen sich aber eben auch in der Raumkiste hin und wieder finden. Selbst Modeshops im Internet bieten immer wieder auch diese Produkte mit an. Wer ein bisschen sucht, findet schnell genau das richtige. Eine Designerleuchte muss nicht einmal teuer sein. Ganz im Gegenteil. Es gibt immer wieder tolle Angebote für nur wenig Geld. So lässt sich zudem gleich ein Schnäppchen schlagen, wo kaum einer widerstehen könnte. Manchmal macht es auch Sinn, die Designerlamper erst einmal zu beobachten und dann ein paar Monate später zu kaufen. Oft sind dann die Preise deutlich günstiger.