Platzprobleme – Die Alternativen

6 mins read

Nicht immer verfügen wir in den eigenen 4-Wänden über ausreichend Platz. Zudem kommen mit den Jahren zahlreiche Utensilien und Möbel dazu. Nach und nach wird der Platz knapp. Doch welche Alternativen bieten sich in solchen Situationen. Da wäre zunächst der Umzug in eine größere Wohnung. Wer jedoch nicht an einen Umzug denkt und zudem noch Geld sparen möchte, kann auch auf interessante Wohnideen setzen. Mit funktionalen Möbel Stücken lässt sich oft Platz auf dem kleinstem Raum nutzen. Einige Wohnideen haben wir dazu einmal aus dem Internet notiert.

Im Flur einfach eine zweite Decke und das Bett direkt als Hochbett platzsparend aufbauen …

Der Flur und die Garderobe

Flure sind häufig eng und schmal. Besonders Frauen kennen das Problemen in kleinen Wohnungen. Wohin nur mit den Schuhen. Mittlerweile gibt es zum Glück genügend Wohnideen dafür. So sollten in schmalen Fluren generell Schuhschränke mit Klappfächern genutzt werden. Diese nehmen weniger Raum ein. Auch andere Möbel mit Klappfächern für sonstige Utensilien lassen sich dabei finden. Kleine Regale mit Schuhanhängern, in denen die Schuhe einfach aufgehängt werden, sind ebenfalls interessante Wohnideen. Die Garderobe für den Besuch ist oft das größte Ärgernis. Zu wuchtig und massiv strahlt diese im engen Flur. Abhilfe können dabei Garderobenbänder, die an einem Haken befestigt sind, verschaffen. Diese nehmen kaum Platz ein und halten die Kleidung sicher und fest. Interessant kann es bei hohen Decken auch sein, einfach auf einem Teil eine Zwischendecke einzuziehen. Mit einer dekorativen Holz-Leiter können Sie dort dann alles Mögliche lagern. Die Kosten sind gering und der Bau in nur kurzer Zeit ausgeführt.

Wohnideen – Wohnzimmer und Möbel

Das Wohnzimmer bietet viele Möglichkeiten. Wer hohe Räume hat, könnte zum Beispiel ein Podest bauen. Darunter bietet der Platz viel Raum für Schubladen oder einfach als offener Zugang. Mit Blick auf die Möbel sollten Sie in kleineren Räumen niemals eine Einzel Couch mit weiteren Sesseln verwenden. Geschickter ist die Wahl einer Eck Couch. Diese macht den Raum optisch größer. Zudem bietet die Couch als Wohnidee im Inneren viel Stauraum und kann auch als 2. (oder 1.) Bett genutzt werden. Einraum-Wohnungen mit hohen Decken können durchaus auch sinnvoll genutzt werden. Verlegen Sie das Bett doch einfach in die Höhe. Darunter haben Sie dann Platz zum Arbeiten und Leben.

Funktionale Möbel lassen sich als Wohnideen immer wieder nutzen. Der Couch Tisch bietet heute auf Wunsch auch zahlreiche Staufächer. Auch Regale zur Raumtrennung bieten sich an, um Einraum-Wohnungen dezent zu unterteilen. Je niedriger ein Regal ist, desto höher erscheint es.

Wohnideen – Balkon und Co.

Wer einen Balkon hat, könnte diesen unter Umständen zu einem halben Wintergarten umbauen. Der Vorteil hier: Neuer Stauraum bietet sich geschützt auf dem Balkon. Aber auch witterungsbeständige Regale und Möbel bieten Möglichkeiten, um mehr Ablagefläche zu schaffen.

Wohnideen – Küche und Badezimmer

Immer öfters fällt das Badezimmer relativ klein aus. Dann ist bei der Wahl der Möbel Rat gefragt. Sinnvoll ist es dann, schmale Regale in der Höhe ohne Bodenberührung anzubringen. So schaffen Sie maximalen Stauraum, ohne das, damit die Bewegung eingeschränkt wird. Übrigens gibt es im Handel mittlerweile auch kleine leistungsfähige Waschmaschinen, die direkt unter das Waschbecken passen. In der Küche dürfen Sitzplätze keinesfalls fehlen. Ist der Raum jedoch klein, sind wieder Wohnideen bei den Möbeln gefragt. Wie wäre es mit Klappstühlen, die einfach zusammengeklappt und an der Wand aufgehängt werden können? Aber auch Regale in allen Größen und Formen bieten sinnvolle neue Möglichkeiten.

Wohnideen – Schlafzimmer

Warum muss es immer ein Kleiderschrank sein? Die Schränke nehmen Platz weg und wirken nicht wirklich schön. Wie wäre es als Wohnidee, wenn Sie hinter dem Bett Platz lassen und eine kleine Wand hochziehen. Die muss nicht unbedingt bis zur Decke reichen. Als Zugang bieten sich platzsparende Klapptüren für die Wohnideen an. So haben Sie auch gleich Ihren eigenen begehbaren Kleiderschrank.

Wohnideen – Fensterbank

Wer eine breite und niedrige Fensterbank hat, kann diese statt mit Blumen einfach mit komfortablen Sitzkissen ausstatten. So ersparen Sie sich Sessel und Co.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Outdoor Ausrüstung

Next Story

EEG Umlage steigt auf 6,24 Cent

Latest from Blog

Tipps für den Garten

Schöne Gärten sprechen unsere Sinne an. Die Farben und die immense Vielfalt an Designkombinationen, der Duft, die

Hauswert steigern

Mit diesen Maßnahmen kann der Wert einer Immobilie deutlich gesteigert werden. Einige Tipps zur Wertsteigerung haben

Wasserschaden Tipps

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Haus nach einem Wasserschaden wiederherstellen und verhindern können, dass er

Abflussreinigung

Die Abwassersysteme in allen Häusern sind mit Abflussleitungen verbunden. Abflüsse aus Ihrer Dusche, Toilette oder dem