Erfolg für Handwerker steuerbar

Vielen ist die Industrielle Automatisierung ein Begriff. Bislang waren die Angebote vor allem an Großunternehmen gerichtet, die mit der Automatisierung die Produktionsabläufe straffen und effektiver planen konnten. Dich auch für Mittelständische Unternehmen und handwerkliche Betriebe ist die Automatisierung in greifbarer Nähe gerückt. Lange Zeit galt eine Distanz dazu, da viele der Überzeugung waren, das eine Automatisierung nicht mit der Werkzeugsfertigung denkbar wäre. Doch ein Wandel hat sich eingestellt. Bei der Automatisierung sind sowohl Einzelanlagen bis hin zu komplexen Lösungen und Abläufen denkbar. Anspruchsvolle Lösungen werden überall gesucht. Handwerker begreifen immer mehr, dass viele Tätigkeiten automatisierbar werden. Immer noch sind ein Großteil der Handwerksbetriebe in Deutschland antiquiert und haben sich dem modernen Fortschritt entgegen gestellt. Doch auch hier zeigt sich ein vorsichtiger Wandel. Der Wettbewerb fordert mehr Effizienz. Die Automatisierung kann dazu beitragen.

Prozessautomatisierung

Services für die Prozessautomatisierung beziehen sich aber nicht nur rein auf die Produktionsstraße als solches. Hier geht es auch um nachhaltige Konzepte für IT und Bedienung. Versierte Unternehmen wie die Yokogawa Unternehmensgruppe übernehmen dabei eine ganz individuelle und maßgeschneiderte Beratung bis hin zur Umsetzung des Automatisierungskonzeptes.

Automatisierungslösungen angepasst an den jeweiligen Betrieb

Das Unternehmen bietet passende Automatisierungslösungen, die eine optimale Nutzung der technischen Produktionsmittel ermöglicht. Hier geht es vor allem um die Effizienz und mehr Profitabilität. Full-Service bedeutet in diesem Zusammenhang die Planung, Systembetreuung bis hin zur kompletten Betriebsbegleitung und Modernisierung. Hierzu werden produktübergreifende Dienstleistungen für die Automatisierung angeboten. Durch eine enge Abstimmung und den technologischen Mitteln erfolgt ein maßgeschneidertes Konzept, das auch für handwerkliche Betriebe mehr Effizienz mit sich bringen kann.

Automatisierung ist wichtig

Automatisierung bedeutet nicht nur mehr Produktivität, sondern auch weniger bewusste Aufmerksamkeit durch die Mitarbeiter. Die automatisierten Tätigkeiten lassen damit nahezu fehlerfrei ausführen. Damit handwerkliche Betriebe heute noch wettbewerbsfähig sein können, müssen sie sich dem Wandel anpassen. Keiner weiß, wie lange es den Handwerksmeister noch geben wird. Immer mehr drängen dazu, den Meister abzuschaffen und das Handwerk endlich zu öffnen. Das wäre eine Chance für den Standort Deutschland, bedeutet aber auch, dass der technologische Fortschritt nicht mehr unbeachtet bleiben darf.