Lieferbeton von Happy Beton

Das 1962 gegründete mittelständische Unternehmen hat seinen Sitz in Volkstorf, einem Ortsteil der Gemeinde Vastorf, im Landkreis Lüneburg in Niedersachsen. Gesellschafter sind die Manzke Firmengruppe aus Volkstorf und die Holcim (Deutschland) AG aus Hamburg. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören u. a. Herstellung, Lieferung und Einbau von Transport- oder Lieferbeton. Tätigkeitsgebiet ist der Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Hier betreibt sie derzeit 31 Betonmischanlagen. Diese verteilen sich auf die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Die nördlichste Anlage ist in Bergen auf der Insel Rügen, zu finden. Die östlichste in Eggesin bei Ueckermünde und die westlichste in Boizenburg. Neu dazu kam die Betonmischanlage in Magdeburg.

Betonmischanlage in Sachsen Anhalt

Die zurzeit südlichste Betonmischanlage der Firma Happy Beton GmbH & Co. KG befindet sich in Magdeburg-Barleben. Barleben ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Börde, nördlich von Magdeburg, der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. Diese verkehrsgünstig gelegene Betonmischanlage befindet sich im Ortsteil Barleber See, direkt an der Autobahn A 2, Abfahrt Magdeburg-Rothensee.

Geschäftsfelder

Zu den weiteren Geschäftsfeldern der Firma Happy Beton GmbH & Co. KG gehört die Vermietung von Betonpumpen. So können zum Lieferbeton die passenden Betonpumpen und Betonfördergeräte angemietet werden. Die von der Firma hergestellten mobilen Betonblöcke sind aufeinander abgestimmt und vielseitig zu verwenden. Sie eignen sich zur Lagerung von Schüttgut ebenso wie beispielsweise als Fundament für Solarpaneele. Die Herstellung und Lieferung von Schalungssteinen sind eine weitere Sparte der Firma Happy Beton GmbH & Co. KG. Die Schalungssteine sind mannigfach im Hoch- und Tiefbau einsetzbar. An neun Standorten in den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt betreibt die Firma Kieswerke und Recyclingplätze. Von hier liefert sie Materialien für den Straßen-, Bahn- und Tiefbau sowie hochwertige Betonzuschlagstoffe.

Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de