Wohntipps für mehr Gemütlichkeit

5 mins read

Gemütlichkeit im eigenen Zuhause entsteht vor allem durch Wohntextilien. Weiche Oberflächen in kräftigen Lieblingsfarben zeigen eine charmante Wirkung. Wohn-Tipps finden sich zahlreich und mit allerlei Akzenten. Vor allem die Damen wünschen sich viele Kerzen und romantische Dekorationen. Dekorative Gegenstände könnten sogar selbst gebastelt sein. So entsteht eine warme und freundliche Umgebung. Attraktive Wohn-Tipps sprechen stets die Sinne an und schaffen attraktive Reize. Fröhlich bunte Flaschen oder harmonische Farben gestalten kleine und große Räume angenehm und stilvoll.

Wohnfarben in Creme, Sand und Beige

Geschmackvolle Wohntrends können bunt sein, doch ist dies kein Muss. Entspannung und Erholung findet der Mensch vor allem in einer ruhigen Umgebung. Reizen grelle Farben die Sinne, wird eine Tiefe Entspannung verhindert. Zwar ist eine bunte Umgebung fröhlich, doch schaffen sanfte Farbtöne in Sand eine weiche und bewusst natürliche Umgebung. Wohn-Tipps setzen sandige Akzente mit
• Teppichen,
• Vorhängen oder
• Tagesdecken
in sanften Farben. Auch Erdtöne gestalten eine Umgebung besonders weich. Jedoch wirken diese sehr dunkel, sodass sich Sandfarben für jeden Raum gut eignen. Je größer ein Raum ist, desto sanfter wirken diese Farben. In kleinen Räumen wirken solch helle Farben sogar leicht vergrößernd. Denn sie füllen einen Raum nicht zu sehr aus und reflektieren das Licht, sodass mehr Helligkeit geschaffen wird.

Wohn-Tipps aus dem Upcycling

Bastler werden viel Freude an selbst gestalteten Teelichthaltern oder liebevollen Dekorationen aller Art haben. Nach diesem Konzept darf es kunterbunt und etwas chaotisch aussehen. Dieser Stil ist jedoch nur ein guter Tipp, wenn ein Raum nicht zu einer speziellen Ruhezone ernannt werden soll. Wohn-Tipps beziehen sich vor allem auf selbstgemachte Kissenhüllen oder bunte Gläser mit freundlichen Details. Bunte Bänder werden um alte Schraubgläser gewickelt oder alte Flaschen bunt bemalt. Mit viel Fantasie werden allerlei Schraubgläser oder vielleicht auch Weinflaschen mit etwas Farbe zum Deko-Hit. Auch Weihnachtsdekorationen entstehen beispielsweise aus altem Papier oder Stoff mit wenigen Handgriffen. Wohn-Tipps in diesem Bereich sind zahllos und müssen nicht lange gesucht werden. Lustige Dekorationen, wie Papierkörbe oder Stoffkörbe entstehen aus alten Materialien, die aber nicht weggeworfen werden sollen. Originelle Ergebnisse erzeugen geduldige Bastler und belohnen mit einer neuartigen Funktion im Wohnbereich. Vor allem lustige Ordnungshelfer entstehen schnell und einfach aus alten Materialien.

Wohn-Tipps mit lustig bunten Akzenten

In einem langweiligen Wohnraum, der vielleicht nicht sehr schön wirkt, schaffen knallige und fröhliche Farben eine tolle Umgebung. Wohn-Tipps empfehlen Lila, Pink, Blau, Türkis oder vielleicht auch Gelb. In der eigenen Lieblingsfarbe sind wirksame Akzente zu setzen.

Der Essplatz in der Wohnung

Mittlerweile gehört ein separater Essplatz als fester Bestandteil in jede Wohnung. Selbst auf dem kleinsten Raum lässt sich dafür mit den vielfältigen Angeboten Platz finden. In großen Räumen ist er natürlich optimal. oft wird dann ein großes Esstisch genutzt, der aber in einem großen Raum meistens verloren wirkt. Ein Trick ist dann: Eine große Leuchte, direkt über den Esstisch zu hängen. Am besten eine Hängelampe, die nicht zu hoch hängt und mittig über den Tisch platziert wird. Besonders Abends wird das dann zu einem charmanten Highlight.

Neben dem Licht sind bequeme Stühle wichtig. Hier kommt wieder das große Problem:  Sie sollten optisch ansprechend sein und gleichzeitig bequem. Gar nicht einmal so einfach. Am besten sollten Sie dafür im Online Versand zunächst einen Stuhl Ihrer Wahl bestellen. Sie haben dann ein Rückgaberecht von 14 – 30 Tagen (je nach Versand). So können Sie den Stuhl in aller Ruhe testen. Entspricht er allen Anforderungen, können die weiteren Stühle zum Esstisch bestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Estrich schwimmend verlegen

Next Story

Worauf beim Deltaschleifer achten

Latest from Blog

Tonstudio bauen

Für Musiker, genauso wie für Hobbymusikanten, ist das eigene Tonstudio ein kleiner Traum. Oft bleibt er

Alexa als Haussicherung

Sie haben wahrscheinlich eine Vorstellung davon, was digitale Assistenten alles können. Alexa, Google Assistant und andere

Smart Home für das Haus

Wir von Handwerkerrat sind manchmal auch HeimautomatisierungsFans. In den letzten Jahren hat sich unser intelligentes Heimsystem

Vinyl Bodenbeläge

Wie Sie mit Vinyl Ihr Zuhause auffrischen können Wenn Sie sich nach neuen Projekten für Ihr